Retroradio

Entdecken Sie Radiostationen aus ganz Europa

In 20 Minuten die Welt empfangen
Alle erforderlichen Bauteile sind in diesem Paket enthalten:

Gehäuse, Platine, Ferritantenne, Drehkondensator, Lautstärkenregler, Lautsprecher, Messgerät, Batteriefach und vieles mehr…
Hochwertige Bauteile, gute Empfindlichkeit und die Trennschärfe im Mittelwellen-Bereich sorgen fur den Klaren Empfang vieler Orts-Und Fernsehsender.

 

Der Radiobausatz mit Platine und allen Bauteilen zum Stecken und Löten –
einfach und leicht zusammenbauen!

Hochwertige Bauteile, gute Empfindlichkeit und die Trennschärfe im Mittelwellen-Bereich sorgen für den klaren Empfang vieler Orts- und Fernsender.

Abmessungen des zusammengebauten Retroradios:

190 x 130 x 45 mm (B x H x T)

Benötigt wird: 1,5-V-Mignon-Batterie (Typ AA)

(garantiert bis zu 200 Stunden Musikgenuss)

 

Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren – enthält verschluckbare Kleinteile

Kosmos Radiomann

Vom Gebirg‘ zum Ozean, alles hört der Radiomann

Am 20. Januar 2009 erhielt ich meinen Radiomann, den ich in der Bucht ersteigert habe.

Für Sammler war das Teil wohl nicht interessant. Es fehlte der Kopfhörer und die Originalverpackung. 😉 .

Dafür habe ich nun für 34,50 € einen funktionierenden Radiomann. Bei uns in Bottrop empfange ich aber nur mit Hilfe meiner  Rahmenantenne und eines Erdungskabels.

radiomann-001.jpg

eingeschränkte Aktivität

Liebe Leser meines Elektronik-Basteltagebuches,

aufgrund zweier Krankenhausaufenthalte im November und Dezember, war ich leider nicht in der Lage zu basteln und meine Ergebnisse hier vorzustellen. 

In den nächsten Tagen geht es wieder weiter.

Ich habe diverse Franzis-Lernpakete, meinen ersten Baukasten von Lectron und das Röhrenexperimentier-System von AK-Modul-Bus noch nicht in Angriff nehmen können. Da ist also noch eine Menge in der Pipeline.

Also – weiterhin viel Spaß und ein schönes, erfolgreiches Jahr 2009.

Nun haben wir bereits Ende Oktober und mein Gesundheitszustand hindert mich immer noch daran zu basteln. – Schade

Viele Grüße

Ihr Jürgen Horn

Röhrenschachteln

Da sich bei mir mittlerweile einiges an Röhren angesammelt hat, die nicht über Schachteln verfügen habe ich damit begonnen mir selber einige zu basteln.

Einige Vorlagen habe ich selber gescannt, andere habe ich im Internet gefunden. Ich werde sie nach und nach hier veröffentlichen. Viel Spaß beim Basteln.

karton-rohre-rft-klein.jpg

karton-rohre-rft.jpg

karton-rohre-valvo-klein-2.doc

karton-rohre-valvo-klein.doc

karton-rohre-tung-sol-klein-27-75.doc

karton-rohre-telefunken-klein.doc

karton-valvo_gross.pdf

Und hier schon einmal ein kleiner Überblick über die von mir gebastelten Schachteln.

gebastelte-roeren-schachteln.jpg

Das Retroradio von Conrad

Meine neueste Errungenschaft.

retroradio-001.jpg

retroradio-002.jpg

CONRAD RETRO RADIO Bestellnummer 909178-WD
Ich habe das Gerät innerhalb von 2 Stunden gebaut und es funktioniert.
Garantierter Bastelspaß.

Ich halte diesen Bausatz für sehr gelungen und ich denke, dass dies ein Einsteigerprojekt für Elektronik-Anfänger ist. Zumal auch der Preis sehr attraktiv ist. Für dieses Geld bekommt man sonst gerade mal ein Gehäuse. Die Anleitung ist sehr genau – man muss sie nur aufmerksam lesen. Eigentlich kann Nichts schief gehen, falls man ein bisschen mit dem Lötkolben umgehen kann. Wenn nicht – na dann war es eine kostengünstige Übung.  😉

Ich bin gespannt, ob es zu diesem nostalgischen Radio Erweiterungen geben wird. Platz ist im Gehäuse genug vorhanden.


www.conrad.de

Ich habe einen Erfahrungsbericht zu diesem niedlichen Radio geschrieben. Er ist unter:

http://www.franzis.de/franzis/area/elo/content.jsp;jsessionid=IJJBHIAMDBNC?oid=4846104

zu finden.