LED-Bastler

Eine neue, interessante Seite:

Conrad Adventskalender 2009

Bald geht es wieder los.

Mein neuer Conrad Adventskalender ist eingetroffen. In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt bei LED-Schaltungen. Nach dem 24. Dezember kann das erworbene Wissen getestet und kostenlos das Jahres-Zertifikat erworben werden.

dscn4408.JPG

Zum Einsatz kommt in diesem Jahr wieder mein „Poket-Experimentier-System“. Die Netzteilbuchse habe ich wieder entfernt – sonst wäre es ja kein  „Poket-Experimentier-System“ 😉 .

Ich werde aus Gründen der Übersicht Steckbrücken benutzen.

dscn4410.JPG

Der Vorteil des „Poket-Experimentier-System“ besteht darin, dass alle Bauteile, incl. der Batterie und des Steckbrettes darin Platz finden und spontan gebastelt weren kann. Der Deckel hat ein Sichtfenster, sodaß man die Schaltung im Betriebszustand betrachten kann.

dscn4409.JPG

Ich habe noch nicht angefangen zu basteln, ich bin noch dabei den Bericht für das Retroradio 2010 zu schreiben.

Das Endergebnis des Adventskalenders 2009 werde ich in einer Schachtel mit aufgedruckter Sternenkarte unterbringen.

Die Sternkarte gibt es hier

dscn4441.JPG

Die Löcher, die die Sterne darstellen, werden mit einer Nadel durchbohrt, sodass das Licht der LED´s durchscheint. Mal sehen wie es wird.

😉

Die Versuche im Überblick:
1.Tag: Die LED-Lampe
2.Tag: LED auf der Steckplatine
3.Tag: Schaltbare LED-Lampe
4.Tag: Zweifarbi ges LED-Licht
5.Tag: Parallel geschaltet
6.Tag: Rotes Blinklicht
7.Tag: Drei in einer Schaltung
8.Tag: Dreier-Blinklicht
9.Tag: Helligkeitsstufen
10.Tag: Vierfach-Blinker
11.Tag: Geldscheinprüfer
12.Tag: Gegentaktblinker
13.Tag: Transistor-Blinker
14.Tag: Fünf-LED-Blinker
15.Tag: Lichtgesteuerte LED
16.Tag: Berührungsschalter
17.Tag: Konstante Helligkeit
18.Tag: Plus oder Minus?
19.Tag: Farbwechsel-Blinker

Die Dual-LED kann in der richtigen Schaltung auch automatisch ihre Farbe wechseln.  Die Dual-LED liegt in einer Brückenschaltung. Die Blink-LED schaltet
den Transistor abwechselnd ein und aus. Damit ändert sich laufend die Richtung des LED-Stroms.
Achtet bitte darauf die richtigen LEDs zu benutzen. Zur Not hilft ausprobieren.

Ich hoffe man kann auf den Bildern erkennen, dass die Farbe tatsächlich wechselt. 😉

dscn4495.JPG

dscn4496.JPG

20.Tag: Farbiges Blitzlicht
21.Tag: Automatik-Farbwechsel
22.Tag: Lichtmodulation
23.Tag: Farbspiele
24.Tag: Festliches LED-Licht
dscn4497.JPG

dscn4498.JPG

dscn4499.JPG

dscn4500.JPG

dscn4501.JPG

Das „Festliche LED-Licht“ habe ich in die Dose mit dem Sternenbild eingebaut, allerdings reichte die Leuchtkraft nicht, daher habe ich mit weiteren RGB- und Blink-LED´s experimentiert.

dscn4502.JPG